Wie können wir helfen?

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Buchungswünsche haben, sind wir jederzeit für Sie da.
Rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-Mail.

STRANDHAUS Ahrenshoop

Schifferberg 16-17
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Deutschland

So geht's zu uns!

Das STRANDHAUS liegt auf der Ostseeinsel Fischland-Darß-Zingst zwischen Rostock und Stralsund. Mit dem Auto können Sie bequem durch die mecklenburgische Landschaft reisen. Nach der Abfahrt von den Autobahnen A20 oder A19 fahren Sie auf ruhigen Landstraßen, vorbei an leuchtenden Rapsfeldern und satten Wiesen. Auf der B 105 fahren Sie bis Altheide. Hier müssen Sie an der Kreuzung Richtung Prerow auf die L 21 abbiegen. Danach geht es nur noch geradeaus. Dann endlich: Das Meer, der Bodden, der Darß, Ahrenshoop und schließlich das STRANDHAUS!

Der nächste Flughafen befindet sich in Rostock-Laage. Gern organisieren wir Ihren Transfer (gebührenpflichtig) nach Ahrenshoop. Geben Sie uns einfach Bescheid. Das Gleiche gilt selbstverständlich auch für Ihre Abreise. Für Privatflugzeuge gibt es zudem verschiedene nahegelegene Landemöglichkeiten, wie zum Beispiel der Ostseeflughafen in Barth.

Mit Bus und Bahn kommen Sie ebenfalls entspannt in den Urlaub. Sie reisen dafür bis Ribnitz-Damgarten West (nicht OST). Gern organisieren wir für Sie von dort ein Taxi (gebührenpflichtig). Auch die Buslinie 210 können Sie nutzen um vom Bahnhof nach Ahrenshoop (Haltestelle "Deich") zu gelangen.

Ahrenshoop.travel

Aktueller Hinweis zum Coronavirus

Liebe Gäste unseres Hauses, 

vielleicht haben Sie es schon mitbekommen: Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern hat am 16. März beschlossen, dass der Tourismus in der Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst aufgrund der Coronakrise eingeschränkt wird. Aus diesem Grund wird unser Haus leider voraussichtlich bis zum 19.04.2020 geschlossen bleiben. Für Umbuchungen oder weitere Anliegen können Sie uns wie gewohnt per E-Mail unter meinwunsch@ahrenshoop.travel oder telefonisch unter der Nummer 038220-6780 erreichen. Onlinebuchungen für einen späteren Zeitpunkt sind weiterhin möglich. Sollte unser Hotel bereits vor dem 19.04. wieder öffnen, geben wir Ihnen selbstverständlich an dieser Stelle Bescheid. Gerne informieren wir Sie auch in unserem Newsletter über Aktuelles rund um unser Haus. 

Wir wünschen Ihnen in dieser schwierigen Zeit alles Gute und dass Sie gesund bleiben. 

Bis hoffentlich bald an der Ostsee, Ihr Hotelteam