Seeluft zum Frühstück

Beginnt euren Tag mit einem Fest für die Sinne in unserem großzügigen Frühstücksrestaurant und genießt den seichten Wind der Ostsee. Wie eure innere Uhr auch tickt - mit unserem Langschläferfrühstück kommt ihr von 08:00 bis 12:00 Uhr immer auf eure Kosten. Außerdem könnt ihr täglich von 13:00 bis 17:00 Uhr leckere Kaffee- und Kuchenspezialitäten genießen.

Frühstückt bei uns in aller Ruhe und bedient euch frei von den hausgemachten Spezialitäten, die ihr liebt: einer Vielfalt an Müsli, frischen Brötchen und süßen Backwaren sowie einer hochwertigen Auswahl an Wurst und Käse. Dazu ausgezeichnete Kaffee- und Teespezialitäten, fruchtige Säfte und knackiges Obst.

Freut euch auf ein paar ganz besondere Köstlichkeiten, wie die frisch zubereiteten Eierspeisen und leckeren Pancakes, die ihr ganz nach eurem Geschmack veredeln könnt – etwa mit unserem leckeren Göken-Honig direkt aus der Wabe. Und probiert unbedingt auch die feinen selbstgemachten Marmeladen und Konfitüren, zu denen unter anderem unser Ananas-Minz-Aufstrich, der Brombeer-Vanille-Aufstrich oder eine Variante mit Mango und Chili gehört.

Und am Nachmittag? Gönnt euch doch eine kleine Kaffee-Auszeit am Meer! Zwischen 12:00 und 16:00 Uhr verwöhnen wir euch im STRANDHAUS mit feinsten Konditorei-Zubereitungen. Wenn ihr lieber schon etwas Herzhaftes essen möchtet, können wir euch die Tageskarte der ZIMTZIEGE empfehlen. So oder so: Wir wünschen einen guten Appetit!

Lifestyle trifft Ostsee

Haltet eure Nase in den frischen Wind der Ostseeküste und erlebt einen relaxten Urlaub im STRANDHAUS Ahrenshoop. Vom Kurztrip an die Ostsee bis hin zum ausgedehnten Strandurlaub: Bei unseren Angeboten ist sicher etwas für euch dabei.

Ahrenshoop.travel

Aktuelle Corona-Vorgaben für euren Ostseeurlaub

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, wenn wir euch mit einem Ostseeurlaub in Ahrenshoop eine Auszeit vom Alltag bescheren können. Damit ihr einen sicheren und unbeschwerten Urlaub bei uns genießen könnt, befolgen wir die geltenden Corona-Regeln streng. Dazu zählt unter anderem der Nachweis über eine Impfung, Genesung oder einen Testnachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist, bei der Anreise.

Die aktuelle Landesverordnung basiert auf einem Ampelsystem. Sollte für unseren Landkreis Vorpommern-Rügen an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Stufe 2 verhängt werden, besteht für Gäste, die weder geimpft noch genesen sind, eine Testpflicht bei körpernahen Dienstleistungen, im Fitnessstudio, in der Innengastronomie sowie zusätzlich zweimal pro Woche im Hotel. Mehr über unsere Hygienemaßnahmen, die aktuelle Ampelstufe und unser hauseigenes Testzentrum erfahrt ihr hier.

Bis bald an der Ostsee, euer Hotelteam